Direkt zum Inhalt

Eistobel Maierhöfen - Grünenbach

Eistobel Maierhöfen - Grünenbach

Eistobelschlucht Oberstaufen Isny
Eistobel Maierhöfen - Grünenbach
Kaskade im Eistobel
Wanderung durch den Eistobel
Wasserfälle im Eistobel
Schlucht im Eistobel
Wandersteg im Eistobel
Outdoorattraktion, Erlebnis und Natur, Naturerlebnis, Klamm / Schlucht

Rauschende Wasserfälle und tiefe Strudellöcher, riesige Gesteinsblöcke und gewaltige Felswände: das etwas dreieinhalb Kilometer lange Naturschutzgebiet Eistobel bietet zu jeder Jahreszeit ein unvergleichliches Naturerlebnis.

Hauptstraße 85
88167 Grünenbach
Deutschland

Eingerahmt von bis zu 130 Meter hohen Felswänden stürzt das Wasser der Oberen Argen über mehrere Geländestufen talwärts. Sie können auf einem gut gesicherten Weg durch den Eistobel wandern und dabei unter drei Rundwanderweg-Varianten wählen. Am Ufer laden breite Kiesstreifen zum Rasten, Spielen und Entdecken ein.

Wichtige Details in im Überblick:

  • Infopavillon an der Argentalbrücke zwischen Grünenbach und Maierhöfen. Alternative Startmöglichkeit beim Wanderparkplatz in Schüttentobel *
  • Nicht kinderwagentauglich!
  • Hunde sind im Eistobel erlaubt, allerding ist Leinenpflicht!
  • Feste Wanderschuhe sind unbedingt empfehlenswert – nicht nur bei nasser Witterung und natürlich ganz besonders im Winter!
  • Eintritt Erwachsene € 2,50 | mit Allgäu-Walser-Card € 2,00 *
    Kinder € 1,00
    Gruppen ab 30 Personen € 2,00

* Der Eingang am Parkplatz in Schüttentobel erfolgt über ein Drehkreuz. Der Automat wechselt nicht. Sie benötigen also genügend Kleingeld. Aus technischen Gründen sind am Automaten keine Ermäßigungen mit der Allgäu-Walser-Card, Vielcard oder sonstigen Gästekarten möglich!

47.64119099968, 10.024938583374