Direkt zum Inhalt

Krank werden in Zeiten von Corona

Krank werden in Zeiten von Corona

Krank werden im Urlaub und in Zeiten von Corona!

Corona verunsichert vor allem diejenigen, die gerade Fieber oder Husten haben, oder sich einfach erkältet fühlen. Das Problem: Die Symptome unterscheiden sich zunächst kaum von denen des Coronavirus.

Im Falle der folgenden Symptome könnte es sich tatsächlich um eine Coronainfektion handeln: Husten, Halskratzen, Fieber, Schnupfen, eventuell auch Durchfall.

Wie verhalte ich mich, wenn ich mich krank fühle?

Wichtig zuallererst: Keine Panik! Trotzdem sollten Sie natürlich handeln!

Die wichtigsten Regeln im Krankheitsfall:

  • Stimmen Sie die Vorgehens- und Verhaltensweise mit den zuständigen Stellen ab!
     
  • Suchen Sie bitte keine Arztpraxis persönlich auf, sondern kontaktieren Sie diese zunächst ausschließlich per Telefon. Das vermindert das Risiko von Neuinfizierungen.
     
  • Wenden Sie sich an die bundesweit erreichbare Hotline des Patientenservices unter der Nummer 116 117.
     
  • Viele Gesundheitsämter haben außerdem Corona-Hotlines geschaltet, die teilweise auch am Wochenende besetzt sind.

    Die Kontaktdaten für das hiesige Gesundheitsamt lauten:

    Landratsamt Oberallgäu
    Gesundheitsamt
    Oberallgäuer Platz 2
    87527 Sonthofen
    Tel.: +49 8321 612520
    Mailadresse: gesundheitsamt@lra-oa.bayern.de

  • Sollte es sich allerdings um einen Notfall – zum Beispiel akute Atemnot – handeln, dann wählen Sie bitte unverzüglich die Notfallnummer: 112
     

Weitere und stets aktuelle Details hier zum Nachlesen!